Culligan Wassertechnik erwirbt Triple A Aqua Service Holding

aqua alpina gilt als österreichischer Marktführer für Wasserspender in Büros und hat sich als Dienstleister für gesundes Trinkwasser bei Privat- und Geschäftskunden einen Namen gemacht.

Wien, am 31. Juli 2019: Die im Jahr 1997 in Oberösterreich gegründete Triple A Aqua Service, am Markt bekannt als aqua alpina, hat sich in den vergangenen 22 Jahren zum erfolgreichsten österreichischen Servicedienstleister für Trinkwasserversorgung entwickelt. Mit Wirkung vom 31. Juli 2019 wurde das Unternehmen mit Hauptsitz in Wien von der Culligan Wassertechnik GmbH zur Gänze erworben. Durch den Zusammenschluss wird das weitere Wachstum beschleunigt und die mittlerweile 300.000 Österreicherinnen und Österreicher in über 10.000 Unternehmen und Tausenden Haushalten mit einem noch umfangreicheren Produkt-Portfolio versorgt.

In Zukunft will aqua alpina vor allem im Privatkunden-Segment bzw. in den Geschäftsbereichen Trinkbrunnen, leitungsgebundene Festwasserspender und Tap-Systeme wachsen. Das heutige Hauptgeschäftsfeld ist die Versorgung von Büros, Gemeinschaftsküchen, Ordinationen und Produktionsstätten mit Wasserspendern mit alpinem Wasser aus der Obersteiermark. Hier setzt man auf Wasserspender mit dem Lieferservice der 19 Liter Flasche.

Mit dem Produkt „Soda Fresh“ wird Leitungswasser zu Sprudelwasser veredelt.

 

„Wir sorgen dafür, dass die Menschen mehr Wasser in Büros und Haushalten trinken. Und zwar genau so, wie sie es wollen. Gekühlt oder heiß. Mit oder ohne Kohlensäure. Wenn Wasser in nächster Nähe verfügbar ist, wird auch automatisch mehr Wasser getrunken, und das steigert das Wohlbefinden und die Produktivität“, erklärt Georg Arnold, Geschäftsführer von aqua alpina.

Mit dem neuen Eigentümer Culligan Wassertechnik soll der eingeschlagene Wachstumskurs fortgesetzt werden. Durch die Erweiterung des Produkt-Portfolios plant das Unternehmen mit derzeit 130 Mitarbeitern in Österreich eine noch stärkere Diversifikation im Geschäfts- und Endkunden-Bereich.

Festwasserspender im Office

Sodawasser auf Knopfdruck: Festwasserspender ersetzen in Büros und Haushalten immer öfter traditionelle Wasserhähne. Das aufwändige Tragen von schweren Mineralwasserflaschen und Plastikmüll gehören damit der Vergangenheit an.

Culligan gilt als globaler Führer in der Wasserbehandlung

Mit über 75 Jahren Geschichte und einer Basis von über drei Millionen Kunden ist Culligan weltweit ein führender Anbieter von Wasseraufbereitungslösungen. Die Marke Culligan genießt global höchste Bekanntheitswerte und sie steht für Qualität, Innovation, Service und lokales Know-how.

Culligan bietet seinen Kunden ein engmaschiges Händler-Vertriebsnetzwerk, das 800 Culligan-Standorte in 90 Ländern umfasst und eines der branchenweit umfangreichsten und technologisch fortschrittlichsten Produktportfolios mit Wasseraufbereitungslösungen anbietet.

Bildquelle: aqua alpina

 

Pressekontakt:

Marlene Weiss, Head of Marketing

Tel.: +43 676 83607 205

Email: marlene.weiss@aquaalpina.at


zur Übersicht