Wasserblog

03.09.2020

Water as a Service

Prickelndes Wasser mit Umweltfolgen Wussten Sie, dass allein im vergangenen Jahr in Österreich ca. 571 Millionen Liter Mineralwasser in Einweg-PET-Flaschen verkauft wurden? Das entspricht in...

12.08.2020

Mit diesem einfachen Trick mehr Content generieren

Alle sind begeistert vom Konzept des Content Marketing, auch wir bei aqua alpina. Warum gezielt auf Zielgruppen zugehen, wenn potentielle Kunden dank ansprechender Inhalte direkt...

02.07.2020

Sagen Sie mit uns Tschüss zu Plastik!

Nicht nur die schöne österreichische Natur liegt uns am Herzen, sondern auch das unendliche Blau der Weltmeere. Die Verschmutzung von Gewässern durch Plastikmüll wird zu...

18.06.2020

Warum Sie Sodastream getrost vergessen können

7 Gründe warum der Sodawasserspender die bessere Sodastream-Alternative ist Mineralwasser aus dem Supermarkt kaufen ist in den heutigen Zeiten definitiv out. Es ist weder komfortabel,...

04.06.2020

Ist mieten besser als kaufen?

Haben Sie sich schon einmal gefragt, warum wir bei aqua alpina Abos anbieten und die Wasserspender nicht einfach verkaufen? Schließlich wäre das die „einfachere Lösung“, oder...

22.05.2020

Mieten statt kaufen

5 Gründe, warum es besser ist einen Wasserspender zu mieten, als einen zu kaufen: Sie wollen mehr Zeit für Ihre Familie und die wichtigen Dinge...

11.05.2020

Held der Arbeit: Wasserlieferung nach Hause statt ins Büro

Wien, am 2. April 2020: Weil seine Kundin nicht im Büro war, brachte Markus Ebner (41) die gewünschte Wasserlieferung direkt vor ihre Haustür. Unkomplizierte Hilfe...

21.04.2020

Wasser: Der neue Energydrink

Wassertrinken ist im Frühling wichtiger denn je. Für aqua alpina ist Wasser mehr als nur der Schlüssel zu Wohlbefinden, es ist das Tor zu mehr...

02.04.2020

Alpenwasser nach Hause geliefert: Täglicher Luxus in einer Zeit krasser Einschränkung

Wien, am 31. März 2020: Alpenwasser-Lieferung frei Haus und das flüssige Gut in der Form genießen, in der es persönlich am besten schmeckt. Mit diesem...

24.03.2020

Daheimbleiben leicht gemacht

Viele haben momentan keine Wahl: Die Regierungsmaßnahmen verbieten es, zur Arbeit zu kommen. Da es sich aber kaum ein Unternehmen leisten kann, mehrere Wochen bis...